Ergonomie am Arbeitsplatz - Schreibtischhöhe berechnen


Ergonomie (griechisch) bedeutet frei übersetzt "Gesetzmäßigkeit der Arbeit".

Ziel der Ergonomie ist es, Arbeitsplätze, Arbeitsmittel, Arbeitssysteme und die Arbeitsumgebung an die physischen Eigenheiten und Bedürfnisse des Menschen anzupassen und zu optimieren. Durch diese Vorsorgemaßnahmen sollen körperliche Beschwerden und psychische Belastungen bei der Arbeit, sowie gesundheitliche Folgen durch die Arbeit, weitgehend vermieden werden.

Die optimale Schreibtischhöhe ist enorm wichtig für Ihre Gesundheit. Ein kleines Detail, das im Büroalltag auf Dauer zu Schmerzen führt, die Ihre Mitarbeiter über Wochen und Monate begleiten.
Häufige Verspannungen, Kopfschmerzen, sowie andere körperliche Schmerzen, die im unteren Rücken wie ein Messerstich auftreten.

Eine richtige Haltung am Arbeitsplatz fördert das produktive Arbeiten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen wie Sie Ihren Tisch optimal einstellen.


Gute Beinhaltung

  1. Ober- und Unterschenkel bilden einen 90-100° Winkel
  2. die Unterschenkel nicht nach hinten gezogen (unter den Stuhl gezogen)


Oberkörper aufrecht?

  1. Schultern leicht nach hinten gezogen
  2. Ober- und Unterarme bilden einen 90° Winkel
  3. Unterarme liegen flach auf der Tastatur auf


Rücken und Kopf richtig positionieren

  1. der Rücken darf nicht nach hinten durchgebogen sein
  2. der Kopf befindet sich über den Schultern (nicht nach vorne geschoben)
  3. der Kopf wird leicht nach hinten gezogen

 

Folgende Fehlhaltungen deuten auf eine falsche Tischhöhe hin:

  1. Arme liegen nicht gerade auf dem Tisch
  2. Ellenbogen sind tiefer als die Tischplatte
  3. Ober- und Unterschenkel bilden keinen rechten Winkel (90-100°)
  4. Ober- und Unterarme bilden keinen rechten Winkel (90-100°)


Unter dem Schreibtisch sollte ausreichend Platz sein - mindestens 70 cm in der Tiefe, 65 cm in der Höhe und 85 cm in der Breite. Dieser Platz dient als Bewegungsraum für Ihre Beine. Deshalb Papierkörbe und Rechner nur dann unter den Schreibtisch stellen, wenn die Beine trotzdem genug Freiraum haben.

Bei Schreibtischen mit fester Höhe sollte die Arbeitsfläche 72 cm hoch sein. Verstellbare Schreibtische sollten mindestens zwischen 66 und 75 cm hoch eingestellt werden können.


 



E-Mail
Anruf
Karte
Instagram
LinkedIn